© 2016 by Seilram. Proudly created with Wix.com

 

Blog

Zuckerfreie Erdbeermarmelade

20.06.2017

...wie kann man sich ein bisschen Sommer in den Winter mitnehmen? Mit Erdbeermarmelade :) Also ist jetzt die beste Zeit um für den Wintervorrat vorzusorgen.

Marmelade kochen ist keine große Hexerei. Es macht mir aber immer umso mehr Freude, wenn ich im Februar selbstgemachte Erdbeermarmelade öffnen kann zum Frühstück oder einfach einen Löffel voll ins Naturjoghurt.

 

Was brauchst du für die Zuckerfreie* Erdbeermarmelade?

 

1 kg frische Erdbeeren

230 g Gelierzucker Birkcnzucker

Saft von einer frischen Zitrone

Leere Einmachgläser samt Deckel

 

Als erstes die Einmachgläser samt Deckel heiß auswaschen und entweder im Backrohr trocknen lassen oder die Gläser schon am Vortag auswaschen, damit diese unbedingt trocken sind beim Abfüllen.

 

Die Erdbeeren waschen und die Blätter entfernen. Die Erdbeeren in eine hohe Schüssel geben und mit einem Pürierstab grob zerkleinern. Es sollten noch kleinere Stücke Erdbeeren bleiben (ich finde die Marmelade schmeckt so nochmals besser). Nun die pürierten Früchte samt dem Geliertraum und dem Zitronensaft gut verrühren. Alles unter Rühren bei starker Hitze zum Kochen bringen. Bitte ständig rühren dabei, damit nichts anbrennt. Die Erdbeermarmelade mindestens 3 Minuten sprudelnd kochen lassen. Danach die Marmelade bis zum Rand in die vorbereiteten Gläser abfüllen.  Mit dem Schraubdeckel verschließen und etwa 5 Minuten auf den Kopf stellen, damit die Erdbeermarmelade auch lange haltbar bleibt.

 

Wenn du ein wenig experimentieren magst:

Gib vor dem Kochen der Marmelade einen Stiel frische Minze oder Zitronenmelisse dazu und entferne es vor dem Abfüllen. Die Erdbeermarmelade erhält so einen frischen Geschmack.

 

Gutes Gelingen!

 

PS: Hast du noch immer Erdbeeren übrig? Dann versuch dich doch mal in einem Erdbeertiramisu oder gib die Erdbeeren einfach in dein Frühstücksmüsli.

 

*Xylit/Birkenzucker Gelierzucker bekommst du oft in Bioläden, Onlineshops oder Bauernläden. Und mit "zuckerfrei" meine ich ohne weißen, raffinierten Haushaltszucker.

Finde weitere Beiträge zu:

Auf facebook teilen
Please reload

Weitere Blog-Einträge

8 Blogger und 8 Dinkelrezepte

27.01.2019

1/7
Please reload

Blog Kategorien
Folge mir auch auf:
  • Grey Pinterest Icon
  • Grey Facebook Icon
  • Grey Instagram Icon
Please reload

Please reload

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now