© 2016 by Seilram. Proudly created with Wix.com

 

Blog

Energiebällchen mit Datteln

30.09.2017

 ...Naschereien einfach selber machen? Ist gar nicht so schwierig. Es gibt dazu viele tolle Rezepte und Inspirationen. Einer meiner Lieblinge sind die Energiebällchen. Sie sind einfach in der Zubereitung, schmecken toll und kommen (außer der Süße der Datteln) ohne weiteren Zucker aus. Ideal zum Sport oder als Snack zwischendurch. Du brauchst nur drei Zutaten um diese veganen Bällchen zu zaubern. 

 

 

Rezept für 12 Energiebällchen:

 

100 g Datteln, getrocknet und sehr weich

100 g Mandeln, fein gerieben

Für die Hülle: Kokosflocken, Pistazienstücke, Sesam oder Erdbeerpulver 

Optional: 1-2 Esslöffel feine Haferflocken

 

Zutaten:

1.) Datteln mit einem Pürierstab sehr fein verarbeiten

2.) Geriebene Mandeln dazugeben und alles zu einem Teig verkneten.

3.)Für gut eine halbe Stunde im Kühlschrank ziehen lassen. Sollte die Maße noch zu fest sein nach der Kühlzeit, dann gibt einfach noch einen oder maximal zwei Esslöffel zart-feine Haferflocken dazu und knete sie in den Teig.

4.) Wenn die Masse wie ein Teig ist, gleich große Kugeln formen.

5.) Kokosflocken, Pistazienstücken oder Erdbeerpulver auf ein Teller geben und die Kugeln darin rollen.

 

Die Bällchen können sofort genossen werden oder wie weiter oben erwähnt, einfach im Kühlschrank in einem leeren Marmeladeglas lagern. Bei mir halten sie gekühlt gut 2-3 Wochen.

 

Ein kleiner Tipp noch: Es ist wirklich wichtig, dass die Datteln sehr weich sind. Du könntest dir sonst sämtliche Küchengeräte ruinieren und auch das Zerkleinern zu einem feinen Brei von harten Datteln dauert ewig und drei Tage. 

 

Willst du noch weitere, einfache Rezepte für xsundes Naschen, ohne Palmöl und ohne herkömmlichen, weißen Haushaltszucker? Dann hol dir mein eRezeptbuch  "Xsund Naschen" unten in der Fußleiste oder einfach hier.

 

PS: Auch zu Ostern sind die Bällchen hübsch :-) Wie die hier mit Sesam und Erdbeerpulver 

 

 

 

Weitere Rezepte für Energiebällchen findest du gleich hier. Egal ob mit Marille/Aprikose, Kokos oder Stillbällchen:

 

Auf facebook teilen
Please reload

Weitere Blog-Einträge

8 Blogger und 8 Dinkelrezepte

27.01.2019

1/7
Please reload

Blog Kategorien
Folge mir auch auf:
  • Grey Pinterest Icon
  • Grey Facebook Icon
  • Grey Instagram Icon
Please reload

Please reload

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now