© 2016 by Seilram. Proudly created with Wix.com

 

Blog

Türkische Linsensuppe

28.10.2019

Immer wieder baue ich gerne Hülsenfrüchte in meine Ernährung ein. Eines meiner Lieblingsrezepte mit roten Linsen ist die türkische Linsensuppe. Ein Kollege hat mal von dieser geschwärmt. Also hab ich mich auf die Suche begeben und bin bei Chefkoch auf ein "Original" Rezept gestoßen. Seitdem koche ich sie gerne nach auf meine Variante. Das Grundrezept hab ich von einem Rezept von Chefkoch - das findet ihr hier.

 

 

Und das brauchst du für meine Variante der türkischen Linsensuppe (ca. 2 Portionen):

150 g rote Linsen

1 rote Paprika

1 Zwiebel

2 Knoblauchzehen

750 ml Gemüsesuppe

1/2 TL Paprikapulver

Saft einer halben Zitrone

100 g Naturjoghurt

Salz & Pfeffer

Etwas (Brat-)öl

Optional für Scharfesser: Prise Chilflocken

 

Und so geht`s:

Zwiebel und Paprika in kleine Stücke schneiden. Etwas Öl in einem Topf erhitzen und die Zwiebel anbraten. Die Linsen gut abspülen (damit sich die Stärke rauswäscht und es wirklich eine Suppe wird statt Brei).

 

Die Linsen zum Zwiebel geben und ebenso den Paprika. Alles mit der Suppe aufgießen und etwa 30 Minuten auf kleiner Stufe weich kochen lassen. Mit Salz, Pfeffer, Chiliflocken und Paprikapulver würzen und alles fein pürieren. Sollte es noch zu fest sein, einfach noch Gemüsesuppe dazugeben.

 

Mit 1-2 EL Joghurt, einem Spritzer Zitrone und frisch geriebenen Pfeffer servieren.

 

Mahlzeit :)

 

 

Finde weitere Beiträge zu:

Auf facebook teilen
Please reload

Weitere Blog-Einträge

8 Blogger und 8 Dinkelrezepte

27.01.2019

1/7
Please reload

Blog Kategorien
Folge mir auch auf:
  • Grey Pinterest Icon
  • Grey Facebook Icon
  • Grey Instagram Icon
Please reload

Please reload

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now