© 2016 by Seilram. Proudly created with Wix.com

 

Blog

Quinoa-Porridge

Heute ein Rezept für ein knuspriges und unglaublich leckeres Quinoa-Porridge von der lieben Eva. Und ja, ich will es nicht zu laut sagen, aber es ist vegan und somit auch lactosefrei. Statt Kuhmilch wird einfach Mandelmilch verwendet. Also so einfach kann vegan sein. 

 

Fotos: www.ichmussbacken.com / Eva Dragosits

 

 

Zutaten für das Quinoa-Porridge (2-3 Portionen)
150 g Quinoa
450 ml Mandelmilch
40 g getrocknete Cranberrys
1 EL Vanillezucker
¼ TL Kardamom
Prise Salz

 

Topping
2 EL gehackte Mandeln
1 TL Zimt
2-4 EL Ahornsirup

 

So geht`s:
1. Den Quinoa in ein Sieb geben und unter fließendem Wasser gründlich waschen.
2. Quinoa, Mandelmilch, Cranberrys und Gewürze in einem mittelgroßen Topf aufkochen lassen. Auf niedrige Hitze schalten und das Porridge 25´ köcheln lassen. Dabei immer wieder umrühren.
3. Während das Porridge kocht, die Mandeln in einer beschichteten Pfanne bei mittlerer Hitze goldgelb rösten. Sofort in eine kleine Schale oder auf einen tiefen Teller geben und abkühlen lassen. Mit dem Zimt vermischen.
4. Zum Anrichten das fertige Quinoa Porridge in Schalen geben, mit Zimt-Mandeln bestreuen und mit Ahornsirup nach Belieben süßen.

 

 

Eva schreibt und kreiert auf ihrem Blog "Ich muss backen" wunderbare Backrezepte. Ihre Rezepte sind so konzipiert, damit keine Fructose oder Lactose mehr darin zu finden ist und trotzdem schmecken die Backwaren super. Hüpft doch mal rüber zu ihrem Blog und macht euch ein Bild (und am besten gleich einen Kuchen ;-)) von ihrem Blog. Aber ich will euch gewarnt haben, das Wasser wird euch im Mund zusammenlaufen. ;-)

 

 

 

Finde weitere Beiträge zu:

Auf facebook teilen
Please reload

Weitere Blog-Einträge

8 Blogger und 8 Dinkelrezepte

27.01.2019

1/7
Please reload

Blog Kategorien
Folge mir auch auf:
  • Grey Pinterest Icon
  • Grey Facebook Icon
  • Grey Instagram Icon
Please reload

Please reload

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now