© 2016 by Seilram. Proudly created with Wix.com

 

Blog

Bunter Reissalat

22.01.2020

 

Wer kennt es nicht: von Nudeln und Reis macht man doch immer zu viel. Aber macht nix, am nächsten Tag kann man daraus auch noch was tolles zaubern wie diesen Reissalat.

 

Mittlerweile schmeiße ich bewusst eine Tasse Reis mehr in den Topf, den dann hab ich am nächsten Tag ein schnelles, leckeres Essen parat.Die Kombi von Reis, Thunfisch und Essig mag ich total gerne und der bunte Reissalat hat die perfekte Mischung aus Kohlenhydraten, Eiweiß und Vitaminen und Mineralstoffen aus dem Gemüse.

 

Ebenso kommt der bunte Reissalat ohne große Kocherei und ohne Mayonnaise aus, somit ist er doch eher im Bereich der "leichten", einfachen und xsunden Rezepte angesiedelt. :-)

 

 

Was brauchst du für eine Portion?

Reis vom Vortag

1 Dose Thunfisch Natur

1 Rote Paprika

1 kleine Dose Mais

1/2 Zitrone

Olivenöl

Apfelessig

Salz & Pfeffer

 

Optional zum Anrichten: ein paar Blätter grünen Salat

 

 

 

So einfach geht`s:

Paprika in kleine Stücke schneiden und mit dem abgetropften Thunfisch und dem Mais vermischen. Den Saft der Zitrone, 3 EL Olivenöl, 2 EL Apfelessig, Salz und Pfeffer vermischen.

 

Salatblätter grob zupfen und in einem Teller anrichten, die Thunfisch-Mais-Paprika Mischung darauflegen und mit dem Dressing beträufeln.

 

Mahlzeit :)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Auf facebook teilen
Please reload

Weitere Blog-Einträge

Omelett mit Kräuterseitlingen & Hüttenkäse

24.01.2020

1/8
Please reload

Blog Kategorien
Folge mir auch auf:
  • Grey Pinterest Icon
  • Grey Facebook Icon
  • Grey Instagram Icon
Please reload

Please reload

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now