© 2016 by Seilram. Proudly created with Wix.com

 

Blog

Dinkel-Tagliatelle mit Kürbisbolognese

 

Anja zaubert immer herrlich bodenständige Gerichte auf ihrem Blog Küchenzauber. Heute Dinkel-Tagliatelle mit Kürbisbolognese. Seid gespannt.

 

 

 

Zutaten der Kürbisbolognes für 4 Personen:

  • 800 g Hokkaido Kürbis

  • 400 g Tomatensugo

  • 1 Zwiebel

  • 1 Suppenwürfel

  • Italienische Kräuter (Oregano, Basilikum, Thymian und Oregano)

  • Salz, Pfeffer, Prise Zucker

  • 400 g Dinkel-Tagliatelle

  • geriebener Parmesan

Zubereitung der Kürbisbolognese:

Die Zwiebel würfelig schneiden. Den Kürbis Waschen, von den Kernen befreien und in feine Würfel schneiden. In einem Topf etwas Öl erhitzen, die Zwiebel darin glasig dünsten.

 

Anschließend die Kürbiswürfel zugeben und ca. 3 Minuten anbraten und mit Tomatensugo aufgießen. Gewürze und Suppenwürfel zugeben und köcheln lassen bis der Kürbis weich ist. Die Tagliatelle in Salzwasser bissfest kochen. Die Nudeln zusammen mit dem Sugo und dem geriebenen Parmesan anrichten und genießen.

 

Dies ist ein Gastbeitrag von der lieben Anja. Sie ist das kreative Gesicht hinter Küchenzauber, 28 und kommt aus Oberösterreich. Anja hat im Kochen und Backen ihre Leidenschaft gefunden. Von regional über gesund, deftig und süß alles ist dabei. Hier kommen alle Schlemmermäuler garantiert auf den Genuss. Schnell und einfach aber raffiniert mit diesen 3 Worten würde sie die Gerichte von Küchenzauber beschreiben.

 

Anja`s Blog besteht nun seit über 1 Jahr und sie ist immer noch mit Leidenschaft am Bloggen, Fotografieren und Kochen. Der fotografische Blick und die Umsetzung ihrer Foodfotografie sowie des Foodstylings sind ihr persönlich sehr wichtig. Sie liebt es ihr Essen zu zelebrieren und ins rechte Licht zu rücken um euch die Freude am Essen, Kochen und Genießen zu übermitteln. Mit einfachen, schnellen und aufregenden Rezepten von Hausmannskost bis healthy-kitchen will sie euch ebenfalls an den Herd locken. Über einen Besuch auf ihrem Blog Küchenzauber und dem Instagramprofil küchenzauber_at würde sie sich sehr freuen, denn:

 

„Essen ist ein Bedürfnis, genießen eine Kunst.“

 

 

Finde weitere Beiträge zu:

Auf facebook teilen
Please reload

Weitere Blog-Einträge

8 Blogger und 8 Dinkelrezepte

27.01.2019

1/7
Please reload

Blog Kategorien
Folge mir auch auf:
  • Grey Pinterest Icon
  • Grey Facebook Icon
  • Grey Instagram Icon
Please reload

Please reload

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now