Blog

Hörnchen-Fenchel Auflauf

Fenchel schafft`s vielleicht drei Mal im Jahr auf den Tisch. Heute war es wieder mal soweit. Und jedes Mal denke ich mir, warum koch ich nicht öfter was mit Fenchel?! Bin eben ein altes Gewohnheitstier... ;) Zumindest schaff ich es ja ein paar Mal. Heut darf ich euch mein Lieblings-Fenchel-Rezept vorstellen.



Was brauchst du für den Fenchel Auflauf?

200 g Hörnchen Nudeln

1 Fenchelknolle

150 ml Milch

2 Eier

1 EL Zitronensaft

150 g Käse gerieben (bei mir war es Mozzarella)

2 El Semmelbrösel

1 EL Olivenöl

Salz

Pfeffer


Und so geht`s:

Nudeln in reichlich Salzwasser kochen. In der Zwischenzeit den Strunk des Fenchel entfernen und diesen in Scheiben schneiden. Den Fenchel für 4-5 Minuten im Olivenöl anbraten. Mit dem Zitronensaft und zwei EL Wasser ablöschen und noch 5 Minuten köcheln lassen.


Nudeln abseihen und in eine Auflaufform geben. Den fertigen Fenchel untermischen. Milch, Salz, Pfeffer und die Eier untermischen. Käse und Semmelbrösel vermischen und über den Auflauf geben.


Bei 180°C Ober- & Unterhitze backen bis der Käse goldig ist. Dauerte bei mir gut 15 Minuten.


Zum Anrichten kannst du das feine Fenchelgrün als Deko auf den Auflauf streuen, so ist wieder was verarbeitet.


Gutes Gelingen! (:

Weitere Blog-Einträge
Blog Kategorien
Folge mir auch auf:
  • Grey Pinterest Icon
  • Grey Facebook Icon
  • Grey Instagram Icon